Assistenzarzt (m/w/d) zur Weiterbildung Allgemeine Chirurgie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie

Das engagierte und kooperative Team am St. Franziskus Krankenhaus sucht Sie …

Standort:

Eitorf

Position:

Fachkraft

Beschäftigungsbeginn:

ab sofort

Vertragsform:

unbefristet

Bildungsgrad Mindestvoraussetzung:

Assistenzarzt (m/w/d) mit Besitz einer deutschen Approbationsurkunde

Arbeitszeit:

Vollzeit, Teilzeit

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der ärztlichen Versorgung der Patienten auf den Stationen sowie in der Notfallambulanz
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst (fachübergreifend für alle Bereiche der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie)
  • Operative Tätigkeiten angepasst an den jeweiligen Weiterbildungsstand

 

Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse:

  • Ihr Medizinstudium haben Sie erfolgreich abgeschlossen und sind in Besitz einer deutschen Approbationsurkunde
  • Idealerweise haben Sie schon mindestens ein Jahr Berufserfahrung in einem anerkennungsfähigen Bereich der Chirurgie vorzuweisen, aber auch Berufseinsteiger sind uns herzlich willkommen.
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamorientierung aus.
  • Sie haben Freude an Ihren Aufgaben und zeigen viel Empathie gegenüber unseren Patienten.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie denken lösungsorientiert.
  • Engagement und Einsatzbereitschaft zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Teamfähigkeit.
  • Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Patienten und Kollegen.
Wir bieten Ihnen viele Vorteile ..

… viele berufliche Vorteile:

  • Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit
  • Weiterbildungsermächtigung allgemeine Chirurgie sowie Orthopädie/Unfallchirurgie
    – 24 Monate Allgemeinchirurgie
    – 48 Monate Orthopädie/Unfallchirurgie inkl. 6 Monate Notfallambulanz und 6 Monaten Intensivmedizin
    – Weitere 12 Monate für Facharztanerkennung Orthopädie und Unfallchirurgie können am angeschlossenen MVZ erworben werden
  • Langfristige Perspektive
  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Gestaltungsspielräume
  • Digitales Arbeiten im smart hospital
  • Enge Zusammenarbeit der Fachdisziplinen
  • Kurze Dienstwege

 

… viele persönliche Vorteile:

  • übertarifliches Einstiegsgehalt
  • Zusammenarbeit und Zusammenhalt
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Arbeitszeitkonten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Strukturierte Einarbeitung
  • JobRad
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten in der Region
  • Nähe zur Natur
  • Schnelle Erreichbarkeit und gute Bahnverbindungen von Eitorf nach Bonn und Köln
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
Ihr Kontakt zu uns

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail an

die Personalabteilung: bewerbungen@krankenhaus-eitorf.de

oder direkt online hier:

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Skip to content