Eitorf

Vollzeit, Teilzeit

Praktikum “Bundesfreiwilligen Dienst (BFD)”

Unser Team sucht Sie …

  • Einfach mehr: Ihr Einstieg im St. Franziskus Krankenhaus in Eitorf
  • Ein mehr an Lebensqualität: Wir sind ein privat betriebenes Krankenhaus der Grundversorgung mit etwa 100 Betten im ländlichen Einzugsgebiet der Kölner S-Bahn.
  • Ein mehr an Erfahrung: Unsere Abteilungen arbeiten eng zusammen und umfassen Innere Medizin, Allgemeinchirurgie, Orthopädie & Unfallchirurgie sowie Anästhesie.
  • Ein mehr an Nähe: Unser Anspruch ist die erstklassige Versorgung unserer Patienten in einem familiären Umfeld und in enger Abstimmung mit unseren Einweisern.
  • Ein mehr an Entwicklung: Nach umfangreicher Neuaufstellung des Hauses treiben wir den Ausbau unseres Leistungsspektrums gezielt weiter voran.

Einsatzort:

Eitorf

Praktikumsbeginn:

jederzeit möglich

Bewerbungsbeginn:

jederzeit möglich

Praktikumsdauer:

Mindestens 6 und höchstens 18 Monate. In der Regel wird das Praktikum für zwölf zusammenhängende Monate geleistet. Ausnahmsweise kann es bis zu einer Dauer von 24 Monaten verlängert werden, wenn dies im Rahmen eines besonderen pädagogischen Konzeptes begründet werden kann.

Voraussetzungen:

  • die Vollzeitschulpflicht muss erfüllt sein
  • darf nicht innerhalb einer Berufsausbildung stattfinden
  • muss ohne Erwerbsabsicht ausgeübt werden
  • müssen wie in einer Vollzeitbeschäftigung oder Teilzeitbeschäftigung von mehr als 20 Wochenstunde (nur BFD) zur Verfügung stehen

Arbeitszeit:

Vollzeit, Teilzeit

Wo findet Ihr Praktikum statt?

In der St. Franziskus Krankenhaus GmbH

Dies sind die Ziele Ihres Praktikums:

  • soziales Engagement außerhalb von Beruf und Schule
  • ein erster Schritt in das Berufsleben nach einer Familienphase
  • ein guter und begleiteter Einstieg in den Ruhestand
  • eine sinnstiftende und anregende Tätigkeit

Ihr Taschengeld:

Es wird ein Taschengeld gezahlt. Das Gesetz sieht eine Obergrenze für das Taschengeld vor, nämlich maximal sechs Prozent der in der Rentenversicherung der Arbeiter und Angestellten jeweils geltenden Beitragsbemessungsgrenze. Aktuell sind dies maximal 390 Euro (2018). Freiwillige sind beitragsfrei in der gesetzlichen Sozialversicherung versichert.

oder rufen Sie uns an unter

02243 881-1605

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail an

die Personalabteilung: praktikum@krankenhaus-eitorf.de

oder postalisch an

St. Franziskus Krankenhaus GmbH, Personalabteilung, Hospitalstraße 7, 53783 Eitorf

oder direkt online hier:

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Skip to content