Jahresprogramm 2020: Fachvorträge der Gesprächs- und Selbsthilfegruppe „Herz in Takt“ im St. Franziskus Krankenhaus

0

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen „Herz in Takt“!

Auch in diesem Jahr bietet die Gesprächs- und Selbsthilfegruppe  (SHG) „Herz in Takt“  für den östlichen Rhein-Sieg-Kreis für Betroffene von Herz-Kreislauferkrankungen interessante Vorträge aus verschiedenen Themenbereichen im Personalcasino des St. Franziskus Krankenhauses an.

Mit dem Angebot einer Gesprächs- und Selbsthilfegruppe soll Betroffenen, ihren Angehörigen und allen Interessierten eine Möglichkeit geboten werden, sich zu informieren sowie sich mit in gleicher Weise Betroffenen auszutauschen und so einander gegenseitig zu helfen.

Durch ihre Tätigkeit im Herzsport wissen die Initiatoren, dass weiterer Gesprächsbedarf bei vielen Betroffenen über Herz- und Koronarerkrankungen besteht. Aus den verschiedensten Gründen werden Fragen beim Besuch in der Arztpraxis oder in Gesprächen an Herzsportabenden nicht gestellt und bleiben dann unbeantwortet.

Mit dem Angebot von Vorträgen mit Gesprächs- und Fragestunden wird eine ergänzende Möglichkeit geschaffen, sich umfassend zu informieren, offene Fragen beantwortet zu bekommen, brennende Probleme zu erörtern und Hilfestellung zu leisten, wenn dies möglich ist.

Ein Leitmotto der Gesprächs- und Selbsthilfegruppe „Herz in Takt“ ist daher: Anderen helfen bedeutet sich selbst helfen!

 

Einen Überblick über alle Veranstaltungen im laufenden Jahr 2020 finden Sie hier:

SHG_Herz_in_Takt_Jahresprogramm_2020

 

Unter Beteiligung von Fachärzten aus dem St. Franziskus Krankenhaus sind folgende Gesprächs-, Frage- und Vortragstermine geplant:

18. Juni 2020

Wenn das Atmen schwer fällt – woran kann es liegen? (Dr. Britta Schmickler – Fachärztin für Gastroenterologie)

09. Juli 2020 

Kardiologisches Gespräch – und Fragestunde … (Dr. Peter Dreßen – Facharzt für Innere Medizin)

10. September 2020

Herzinsuffizienz – oder warum ich so viele Tabletten nehmen soll…. (Dr. Olivier Hejl – Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie)

 

Beginn: jeweils um 18.30 Uhr.

Veranstaltungsort:  St. Franziskus Krankenhaus GmbH, Hospitalstraße 7, 53783 Eitorf im Personalcasino (bitte am Empfang des Krankenhauses melden!)

Die Teilnahme ist kostenlos!

Weitere Informationen erhalten Sie bei:  Birgit Halft, Tel:  01 76 / 28 03 06 87,  Mail: b.halft@herzsport-windeck-eitorf.de