Einladung zum Fachvortrag „Beweglich bleiben – der künstliche Ersatz der großen Gelenke“ am 31.08.2017 in Ruppichteroth – Schönenberg

0

Herzliche Einladung zur Patientenveranstaltung in Ruppichteroth – Schönenberg!

In Kooperation mit kivi e.V., dem Verein zur Förderung der Gesundheit im Rhein-Sieg-Kreis laden wir Sie und alle UnterstützerInnen und Interessierte von „Mitten im Leuscheider Land“ herzlich zur unserem kostenfreien Fachvortrag ein:

 

„Beweglich bleiben – der künstliche Ersatz der großen Gelenke“

Donnerstag, 31.08.2017 ab 17:30 Uhr

im Forum der Grundschule Schönenberg (Auf der Burghardt 1, 53809 Ruppichteroth)

 

Referenten:

Dr. Jörg-Uwe Schulz und Dr. Georg Stirner

Chefärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie / Leitung des EndoProthetikZentrums Siegtal

Dr. Claus Eiermann

Facharzt für Orthopädie (Wiehl) / Kooperationspartner des St. Franziskus Krankenhauses

 

Arthrose ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung des erwachsenen Menschen, bei der es zu einem Gelenkverschleiß verbunden mit Schmerzen & Funktionsbeeinträchtigungen kommt. Betroffen sind vor allem Gelenke wie Hüfte und Knie, aber auch Schulter, Hand und Finger. Mit zunehmenden Alter häufen sich die Arthrosebeschwerden. Erfahren Sie alles Wichtige rund ums Thema Arthrose und dem modernen Gelenkersatz direkt aus erster Hand: Patienteninformation_Orthopädie

 

Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei!

Hier finden Sie alle Informationen – gerne auch zum Ausdrucken: Patienteninformation_31.08.2017_Ruppichteroth

 

Zur besseren Organisation wird um eine formlose Anmeldung zur Teilnahme bis 30.08.2017 um 12:00 Uhr gebeten:

bei kivi e.V. – Tel.: 02241 / 14 85 308 / E-Mail: mitten-im-leben@kivi-ev.de

oder

im Sekretariat der Orthopädischen Klinik, St. Franziskus-Krankenhaus Eitorf – Tel.: 02243 / 881 1620.